Gerd Wutzler von step one neu im FAMAB-Vorstand

Einstimmig neu gewählt in den Vorstand des FAMAB Kommunikationsverband e. V. wurde Gerd Wutzler. Seine Wahl erfolgte im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung in Heidelberg. Mit mehr als 250 qualitätsgeprüften Mitgliedsunternehmen repräsentiert der FAMAB über 70 Prozent des Umsatzes, der mit Messeauftritten, Marketing-Events, Marken-Architektur und vernetzten Live-Kommunikationskampagnen in Deutschland erzielt wird.


Gerd Wutzler engagiert sich seit mehreren Jahren aktiv in unterschiedlichen Verbänden und Foren u.a. im FAMAB. „Hauptamtlich“ ist er seit 20 Jahren geschäftsführender Gesellschafter der step one GmbH, eine Full-Service-Agentur für Marke, Messe und Vertriebskommunikation in Hamburg sowie vom Messebauunternehmen „die messemacher“. Mit dem Schwerpunkt der Vertriebskommunikation auf Messen ist Gerd Wutzler seit vielen Jahren ein Vorreiter seiner Branche und unterstützt Unternehmen dabei, ihre Auftritte optimal zu gestalten und zu nutzen oder auch mal ungewohnte Wege zu gehen.


Mit der Vorstandsarbeit möchte Gerd Wutzler seine Expertise, getreu seines Mottos „Messe neu denken“, in den Verband tragen und vor allem die Themen ökologische und soziale Nachhaltigkeit in den Fokus stellen. Wie sagte ein Vorstandskollege so schön – wer auf dem Rücksitz sitzt, der kann nicht lenken und wer nicht lenken kann, der kann auch nichts verändern.