Kosteneffizienz ohne Qualitätseinbrüche – ein Ziel, welches die meisten Unternehmen heute klarer denn je angehen.

Die step one GmbH verfolgt diese Vorgehensweise nun schon seit geraumer Zeit in den Bereichen Messe, Hauptversammlungen und B-to-B Veranstaltungen für ihre Kunden mit immer größerem Erfolg. Wirkungsvolle Vertriebs- und Markenkommunikation bedarf unter Berücksichtigung der digitalen Möglichkeiten keinen materiellen „Überaufwand“ mehr, so Gerd Wutzler.

Zuletzt hat sich nach erfolgreicher Pitch-Phase die comdirect bank AG, Quickborn, für die Leistungen der step one GmbH entschieden.

„Wir haben einen Dienstleister gesucht, der in der Lage ist, sämtliche für eine Hauptversammlung benötigten technischen und gestalterischen Gewerke mit dem nötigen Know-how verlässlich und kosteneffizient zu steuern.

Ein Argument für step one war deren 360°-Denkweise. Wir möchten unsere eigenen Mitarbeiter im Rahmen der HV-Organisation und Umsetzung entlasten und gleichzeitig Kosten einsparen, ohne Qualitätseinbrüche verzeichnen zu müssen“, so der bei comdirect verantwortliche Projektleiter Michael Eitenbenz. „Im Rahmen einer Angebotsaufforderung haben wir step one als das Unternehmen ausgewählt, welches unserem ganzheitlichen Anspruch am besten gerecht wird.“

Die komplexe Planung und Umsetzung einer Hauptversammlung, die Leistungen wie z.B. Medientechnik, IT-Lösungen, Sicherheit, Konzept, Gestaltung und Catering umfasst, bedarf einiges an Erfahrung. Hierbei geht es vor allem um deren sinnvolle Koordination. „Wir sind uns sicher, dass wir eine auf Augenhöhe angelegte Zusammenarbeit erfolgreich umsetzen werden“, so Michael Eitenbenz.

Wir freuen uns nun auf eine erfolgreiche, auf 5 Jahre ausgerichtete Zusammenarbeit.