HAMBURGER MESSE- UND EVENTAGENTUR STEP ONE REALISIERT DIE NEUEN LIVE-EVENTS MIT STARKOCH JOHANN LAFER UND TIM MÄLZER AUF INTERNORGA – „NEXT CHEF AWARD“ UND „INTERNORGA GASTRO STARTUP“

Gleich zwei hochkarätige Food-Events unter Federführung von den Star Köchen Johann Lafer und Tim Mälzer setzt die Hamburger Messeagentur step one für die Hamburg Messe auf der diesjährigen Internorga erstmals in Szene.

Los geht's am ersten Messetag, Freitag, 11. März, mit dem "Internorga Gastro Startup", einem von Tim Mälzer initiierten und moderierten Wettbewerb, bei dem vor Live-Publikum und Fachjury das beste Gastro-Konzept gekürt wird. Teilnehmer sind die sechs Finalisten des Gastro-Startup-Wettbewerbes, welchen die Internorga gemeinsam mit Tim Mälzer und der Leaders Club Concepts (LCC) durchgeführt hat. Über den Sieger entscheidet das Fachpublikum - dem Glücklichen winken ein Darlehen über 50.000,00 Euro, eine Beratung der LCC Experten sowie Zutritt zu den berühmten Internorga Foodservice-Events. Auch die ECE - bekannt als Deutschlands größter Betreiber von Einkaufszentren - bietet einem der Finalisten einen Platz in einem ihrer Einkaufszentren an.

Am Samstag, 12. März geht es dann hochkarätig und spannend weiter: Es startet der 3-tägige Kochwettbewerb "Next Chef Award", den die Internorga gemeinsam mit TV-Koch Johann Lafer initiiert. In mehreren Live-Challenges treten pro Tag sechs Teilnehmer in den Koch-Ring und stellen ihr kulinarisches Geschick unter Beweis. An jedem Tag werden zwei Tagessieger gekürt, die dann beim großen Finale am 14. März gegeneinander antreten.

Bei beiden Wettbewerben hat die bekannte Hamburger Agentur step one mit ihrem ganzheitlichen Konzept und dessen Umsetzung überzeugen können und wird die Ausrichtung des Food-Events "Next Chef Award" im Auftrag der Hamburg Messe für die nächsten drei Jahre auf der Internorga durchführen.

"Großen, leeren Messehallen Leben einzuhauchen ist für uns die schönste und gleichzeitig stärkste Herausforderung", sagt Gerd Wutzler, Geschäftsführer von step one. "Gerade wenn es wie in diesem speziellen Fall darum geht, ein mehrtägiges Live-Event mit Showcooking und Wettbewerbssituation vor großem Publikum, Presse und prominenter Jury zu gestalten, ist es wichtig, dass alles bis ins kleinste Detail durchdacht und geplant wurde und an den Veranstaltungstagen reibungslos funktioniert - von der Möblierung und Beleuchtung, über die großflächigen Live-Projektionen bis hin zur Technik und Sicherheit in den einzelnen offenen Koch-Bereichen muss einfach alles stimmen. Eine zweite Chance gibt es da nicht."

"Unser Schlüssel zum Erfolg ist unser ganzheitliches Leistungsangebot" sagt Gerd Wutzler, geschäftsführender Gesellschafter. Gemeinsam mit den beiden Schwesterfirmen In'Konzept und die messemacher bietet step one ganzheitliche Lösungskonzepte. So stammt im Fall des "Next Chef Award" die Event-Konzeption für die 800 qm große Veranstaltungsfläche aus der kreativen Feder von step one. Die grafische Gestaltung hat die Schwester-Agentur In'Konzept und den Aufbau vor Ort die weitere Schwestergesellschaft die messemacher übernommen. "Während im Innenverhältnis die Abstimmungen der Mitarbeiter der drei Schwestergesellschaften step one, InKonzept und die Messemacher, die sich unter der Marke "MehrMöglichMachen" erfolgreich im Markt etabliert haben, untereinander erfolgen, hat der Kunde im Außenverhältnis nur einen Ansprechpartner, der ihn von der Idee über die Planung bis zur Umsetzung und begleitenden Kommunikation kompetent betreut." Diese Kombination aus strategischer Beratung, konzeptioneller Planung und fachlicher Umsetzung ist in der Messe- und Eventbranche eine Seltenheit. step one als Flaggschiff der "MehrMöglichMacher" hat das Marktpotential und den Bedarf erkannt und sich im Laufe von 15 jähriger Erfahrung in dieser Branche als ganzheitlicher Lösungsanbieter erfolgreich positioniert - bis heute ist dieses Leistungsspektrum deutschlandweit einzigartig.

Die step one GmbH mit Stammsitz in Hamburg ist eine national und international erfolgreiche Agentur, die sich als Lösungsanbieter für ganzheitliche Unternehmenspräsentationen auf Messen und Events versteht. Sie wurde 2001 vom Industrie- und Kommunikationsfachwirt Gerd Wutzler gegründet und verfügt über einen langjährigen Kundenstamm aus über 24 Wirtschaftsfeldern, u.a. Beiersdorf AG, AET, Mitsubishi Electric, VW, Olympus, Lübbering, Gruner+Jahr, Köttermann, dpa, Hansaton, Siemens und RWE.

Mit der Erfahrung aus über 2.300 erfolgreich durchgeführten Messe-, Event- und Kommunikationsprojekten sorgt step one für einen nachhaltigen Return on Investement, punktgenaue Strategien und Lösungswege und damit für mehr Wertschöpfung, mehr Vertriebsintelligenz pro Quadratmeter und mehr Vertriebserfolg.